Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Informationen

Street Tennis 2022 - Ein Mega- Erfolg!

Über 330 Kinder auf der Tennisanlage !!

Ein unfassbar schöner Tag  auf der Tennisanlage des TC BW Sundern. Da waren sich alle einig. Über 330 Kinder der Sunderner Grundschulen hatten einfach nur einen Riesenspaß.

„ Das gibt einem so viel Zurück“ so Dr. Stephan Peters im Interview mit dem WDR-Fernsehen. Die Aktuelle Stunde Südwestfalen hatte ein Kamera Team auf die Tennisanlage geschickt.

Bei bestem Tenniswetter waren die 140 Kinder der Marienschule als erstes auf der Anlage. Nur kurz darauf kam die Johannesschule mit knapp 200 Grundschülern.

Alles war perfekt vorbereitet. Stephan Peters und unser Bürgermeister, Klaus- Rainer Willeke eröffneten, mit einer kurzen Ansprache, den Tag.

Die Kids waren mit Feuereifer dabei. Egal ob bei der Kinderolympiade oder beim Tennisspiel. Es gab nur zufriedene Gesichter. Das ein oder andere Tennistalent ist schon dabei entdeckt worden.

Ein Highlight war sicherlich das abschließende Lehrer Doppel, welches die Marienschule, um Tenniscrack und Schulleiterin, Andrea Brickwedde, für sich entscheiden konnte.

Abschließend gab es die Siegerehrung. Für die vier Erstplatzierten der jeweiligen Klassen gab es Pokale und für alle 330 Kinder ein Rucksack, mit allerhand Kleinigkeiten bestückt.

„ Endlich mal wieder was die Kinder gemeinsam machen durften und endlich auch wieder sportliche Aktivität“ so Jutta Goers, Schulleiterin der Johannesschule.

Am kommenden Samstag geht es gleich weiter. Der TCS richtet ein Eltern- Kind Turnier aus.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen und vor allen unsere Kinder, die am Freitag auf der Anlage waren. Also bringt Eure Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel mit. Der Spaß steht absolut im Vordergrund. Alle Infos auf unserer Internetseite unter Aktuelles.

Ein großer Dank geht an den WTV, die das Event mit begleitet haben. Aber ohne die über 50 Helfer, die an dem Morgen auf der Tennisanlage waren, wäre das nicht zu stemmen gewesen.

„ Ein Dankeschön geht natürlich auch an das Gymnasium- und die Realschule Sundern die unsere aktiven Jugendliche vom Unterricht befreit haben. Aber ein riesengroßes Dankeschön auch an unsere Helfer aus dem Verein heraus, die alle einen Tag Urlaub genommen haben, um bei diesem Event dabei zu sein. Ein starkes Zeichen an das Ehrenamt“ so Wilhelm Scheffer 2. Vorsitzender beim TCS.

Natürlich geht unser großer Dank an EinsU, eine Initative Sunderner Unternehmen, dem Jugendbüro der Stadt Sundern, der Goldbäckerei Grote und vielen anderen Sponsoren die dieses Event erst möglich gemacht haben. Vielen Dank!

Wie gesagt ein MEGA- Erfolg und der Wettergott war beim Street Tennis ein Blau Weißer!!

 

 

WhatsApp-Broadcast

Jetzt abonnieren !!

Sponsoren